Gottesdienstzeiten
 

Unsere Pfarrei


Willkommen auf der Internetseite der Pfarrei St. Nikolaus von Flüe. Wir laden Sie ein, mehr über unsere Pfarrei zu entdecken.



Taizé-Gebet


Zum Taizé-Gebet laden wir alle Interessenten


                  jeden Dienstag um 19.00 Uhr in den Meditationsraum des


                                Gemeindehauses (unterer Eingang) ein.


 

 

Jesus sagt: „Gebt ihr ihnen zu essen“! Wir sagen: „Machen wir“!


Helfer gesucht für „SonntagsEssen in Zwehren"


Wir suchen Helfer/innen für Menschen in Kassel. Seit dem 23. Juni 2013 bieten wir an jedem vorletzten Sonntag im Monat ein kostenloses Mittagsessen für die Menschen an, die alleine leben, ebenso für die jenigen, die in der zweiten Monatshälfte mit wenig Geld auskommen müssen oder keinen Wohnsitz haben. Dabei werden unsere Gäste würdevoll und gastfreundlich an schön eingedeckten Tischen bedient.


Es werden Suppen, Eintöpfe mit Einlagen u. ä. und Kuchen angeboten. Für diese Aktion benötigen wir viele Helfer, damit keiner überlastet wird. Vielleicht haben Sie ein- oder zweimal im Jahr zwei Stunden an einem Sonntag Zeit?


Kontaktadresse:

Stefanie Pörtner,

Gemeindereferentin in St. Nikolaus von Flüe,

Kronenackerstr. 4, 34132 Kassel, Tel.: 0561/492277,

email: stefanie.poertner@pastoral.bistum-fulda.de. 


Aktuelle Termine für das SonntagsEssen



Sonntag, 23. Juni 2019


                                        

Kontodaten für Spenden: Stichwort: SonntagsEssen,
IBAN: DE97 5205 0353 0000 0775 41
BIC: HELADEF1KAS


 

Neue Öffnungszeiten vom Pfarrbüro St. Nikolaus von Flüe


Das Pfarrbüro hat neue Öffnungszeiten:

Mo. geschlossen

Di., 10.00 - 18.00 Uhr

Mi.- Fr., 10.00-13.00 Uhr

 

Fronleichnam


Am Donnerstag, den 20. Juni laden wir Sie herzlich zur Messfeier um 10.00 Uhr auf dem Köngisplatz ein.

Anschließen ist eine Prozession.

Am Ende des Gottesdienstes laden wir alle zum Festbetriebs ein.



Stichwort: Fronleichnam


Anders, als es der mittelalterliche Name vermuten lässt, geht es an Fronleichnam um den lebendigen Leib Christi.
Am 60. Tag nach Ostern - am zweiten Donnerstag nach Pfingsten -  feiern die Katholiken Fronleichnam, das "Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi". Was also hat es damit auf sich, wenn die Christen die wahrhafte Gegenwart des Gottessohns in der heiligen Eucharistie feiern?
Als Brot des Lebens, als gewandelte Hostie steht Christus selbst im Mittelpunkt der prunkvollen Fronleichnamsprozessionen. Dafür steht auch der ungewöhnliche Name Fronleichnams, denn im Althochdeutschen steht "fron" für "Herr" und "lichnam" für "Leib". Eine wichtige Rolle spielt dabei die Hostie: auf den ersten Blick nur eine kleine unscheinbare Oblate - doch für gläubige Katholiken wird sie durch die Wandlung im Gottesdienst zum "Leib Christi".
Das geht zurück auf das letzte Abendmahl, als Jesus den Aposteln Brot austeilte mit den Worten "Das ist mein Leib". Dieses Geheimnis des "heiligen Brotes" steht auch im Mittelpunkt der feierlichen Fronleichnamsprozessionen, bei denen die Hostie in einer Monstranz durch die Straßen getragen wird.


 

Pastoralverbundsfest in Helleböhn


Unser diesjähriges Pastoralverbundsfest findet am Sonntag, den 23. Juni,


in der Kirchengemeinde St. Theresia in Helleböhn statt.


Im Gottesdienst um 11:00 Uhr singt der Gemeinschaftschor mit Sängerinnen


und Sängern aus allen vier Gemeinden unseres Pastoralverbundes.


Nach der Messe ist im Gemeindehaus und auf dem Pfarrgelände bestens für Essen und Trinken gesorgt.


Die Messfeier in St. Nikolaus von Flüe entfällt an diesem Sonntag.


Alle sind eingeladen, am Gottesdienst in Helleböhn teilzunehmen.


 


Erstkommunion 2020

 

Anmeldungen zur Heiligen Erstkommunion im nächsten Jahr nimmt


unser Pfarrbüro entgegen Tel.: 0561-492277.


Di.: 09.00 Uhr - 18.00 Uhr,


Mi. - Fr.: 09.00 Uhr - 13.00 Uhr.


Unsere Gemeindereferentin, Stefanie Pörtner, wird dann einen Informationstermin mit Ihnen vereinbaren.


Der Kommunionunterricht beginnt im November.


Die Erstkommunion ist am 10.05.2020.

 

 
 

St. Nikolaus von Flüe

Pastoralverbundsfeste

2013:   St. Theresia
2014:   St. Nikolaus v. Fl.
2015:   Christus Erlöser
2016:   Herz Jesu
2017:   St. Nikolaus v. Fl.
2018:   Christus Erlöser
2019:   St. Theresia
2020:   St. Nikolaus v. Fl.